Operatoren

Die HTML-Anweisungen der Beispiele wurden mit einem Leerzeichen ungültig gemacht, damit sie nicht ausgeführt werden. Für korrekte HTML-Anweisungen ersetze die Zeichenfolge '< ' durch '<'.

Operatoren für Zahlen

Variablen beginnen mit einem Paragraphzeichen § und werden durch Wertzuweisung ( = ) definiert.
Z.B. definiert die Anweisung $a = 14; eine numerische Variable und §b="15" eine alphanumerische.
Für numerische Variablen lassen sich die Grundrechenarten + , - , * und / anwenden.
   $a = 14;
   $b = 8.3;
   $c = $a + $b;
   echo $c;
Berechnungen:
   $a = 4;
   $b = 3.1;
   $c = 2e-1;
   $d = 2;
   $e = ($c + $a * $b) / $d + 15;
   echo $e;

Zeichenkettenoperationen

   $a = 5; 
$b = 6;
$c = $a + $b;
$anrede = "Herrn";
$vorname = "Hans";
$ganzername = $anrede . " " . $vorname . " ";
$nachname = 'Maier';
$ganzername .= $nachname;
echo "Dieses Programm ist von $ganzername

";
echo "Das Ergebnis der Addition ist " . $c . "

";
echo "Das geht auch so: $c

";
echo 'Aber nicht so: $c';